Dr. med. dent. Jobst W. Eggerath MDS

Was es Neues bei uns gibt

Zahnarzt-News

Curriculum Parodontologie

Jedes Jahr findet an der Universität Witten – Herdecke ein „Curriculum Parodontologie“ statt. Dies ist eine Fortbildung für niedergelassen Zahnärzte, die den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie erlangen möchten. Im Rahmen mehrerer Wochenenden werden verschiedene Themengebiete rund um die Parodontologie erarbeitet. Dr. Jobst Eggerath hielt im Rahmen seiner Tätigkeit als Referent der Universität…

15.03.2010 – 17.03.2010 Symposium in Genf

Zum 30. Jubiläum der wissenschaftlichen Vereinigung ITI (International Team for Implantology) fand ein internationales Symposium in Genf zum Thema „Leadership and Credibility“ statt. Über 5000 Teilnehmer aus der ganzen Welt kamen vom 15. – 17. März zusammen, um über neuste Entwicklungen auf dem Gebiet der modernen Implantologie zu diskutieren. Als…

04.06.2009 EuroPerio in Stockholm

Vom 4. bis zum 6. Juni fand in Stockholm die EuroPerio statt. Dies ist ein alle zwei Jahre stattfindender Kongress, der die führenden Praktiker und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Parodontologie und Implantologie zusammenführt. Dr. Jobst Eggerath konnte einen seiner Implantat-Fälle in Form einer Posterpräsentation dem Fachpublikum vorstellen. Sein Vortrag…

17.12.2008 Wintersymposium in Zermatt

Im wunderschönen Schweizer Skiort Zermatt fand vom 17.12. bis zum 19.12.2008 das erste Zermatter Wintersymposium statt. Hervorragend organisiert durch ESO Praxismanagement wurden sowohl zahnmedizinisch relevante, als auch für die Praxisverwaltung wichtige Themen vorgetragen und diskutiert. Zum Thema „3D-navigierte Implantation“ hielt Dr. Jobst W. Eggerath MDS einen Vortrag. Besondere Highlights des…

11.10.2008 Feier zum 30-jährigen Praxisjubiläum

Ganz herzlich möchten wir unseren Patienten und Kollegen danken, die am 11.10.2008 unser 30-jähriges Praxisjubiläum mit uns und unserem Team gefeiert haben. Mit über 200 Gästen war es ein sehr gelungenes Fest, dass durch die interessanten Gastvorträge von Prof. Dr. med. dent. habil. Wolf-Dieter Grimm und Oberarzt Dr. med. dent.…

Fortbildung für Zahnärzte

Am 16. September hielt Dr. Jobst Eggerath einen Vortrag zum Thema “Prothetische Möglichkeiten mit dem Straumann Bone Level und Tissue Level Implantat in der zahnärztlichen Praxis – Theorie und Fallbeispiele”. Der Vortrag fand in der Stadthalle von Bad Godesberg statt und war im Rahmen einer Fortbildung für niedergelassene Zahnärzte von…

13. Juni Neoss Link Team Days London

Unter dem Motto „Connecting your team with dental excellence“ fanden vom 13. bis zum 14. Juni die NEOSS Link Team Days in London statt. Hauptprogrammpunkt war die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt, Zahntechniker und Praxisteam im Implantatbereich. Dr. Jobst Eggerath nutzte diese hervorragende Fortbildungsmöglichkeit insbesondere auch, um Verbesserungsmöglichkeiten in der…

31. Mai 2008

Im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung für Zahnärzte hielt Dr. Jobst Eggerath am 31.05. einen Vortrag an der Universität Witten / Herdecke zum Thema „Implantatversorgungen im parodontal-reduzierten Gebiß. Fallvorstellungen.“. Diese Tätigkeit fällt in seinen Aufgabenbereich als Lehrbeauftragter des Lehrstuhls und der Abteilung für Parodontologie der Universität Witten / Herdecke.

Implantat-Live-OP

Am 28.05. wurde in unserer Praxis eine Implantat-Live-OP durchgeführt. In Zusammenarbeit mit Oberarzt Dr. Georg Gaßmann vom Lehrstuhl und der Abteilung für Parodontologie der Universität Witten / Herdecke wurde die OP auf Video aufgezeichnet und wird nun für die Fortbildung von Zahnärzten auf dem Gebiet der Implantologie verwendet. Dr. Jobst…

16. Mai Straumann Experts Meeting Gold

Dr. Walter Eggerath und Dr. Jobst Eggerath nahmen am 16. Mai in Köln beim „Experts Meeting Gold“ der Firma Strauman, – einer hochkarätigen Fortbildungsveranstaltung, erfolgreich teil. Behandelt wurde das Thema „Neues aus der Implantologie – komplexe Indikationen“ mit dem Schweizer Implantologen Dr. Daniel Hess als Referenten.

7. Mai 2008

Am 07.05. hielt Dr. Jobst Eggerath eine Vorlesung vor Zahnmedizinstudenten des 8. Semesters der Universität Witten / Herdecke. Als Spezialist für Parodontologie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGP) war sein Thema die „Medikamentöse Veränderung des Zahnfleisches aufgrund von Medikamenten“.

Im Mai 2008

Im Mai 2008 wird unsere Praxis für Zahngesundheit Lehrpraxis der Universität Witten / Herdecke im Rahmen des Curriculum Parodontologie. Zahnärzte werden im Rahmen des Fortbildungsprogramms den Ablauf in einer spezialisierten Praxis bei uns erleben. Abläufe in der Implantologie und Parodontologie werden den Zahnärzten in unserer Praxis vermittelt.