Dr. med. dent. Walter M. Eggerath | Dr. med. dent. Jobst W. Eggerath MDS

Kieferorthodädie

Fachgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Erkennung u. Behandlung von Gebiss- und Kieferanomalien befasst. Erwiesen ist, dass Zahn- und Kieferfehlstellungen das Beißen, Kauen und Sprechen ganz erheblich stören können und behandelt werden müssen. Je nach Art und Schwere der Fehlstellung sind Behandlungen vom Milchgebiss bis hin zum Erwachsenengebiss nötig. Fast jedes zweite Kind muss inzwischen kieferorthopädisch behandelt werden. Der günstigste Behandlungszeitraum liegt während dem Kieferwachstum.