Dr. med. dent. Walter M. Eggerath | Dr. med. dent. Jobst W. Eggerath MDS

Bakterien

In der Mundhöhle lebende Bakterien bilden mit der Zeit auf den Zähnen Beläge (Plaque), die vorhandenen Zucker in Säure umwandeln; diese Säuren verursachen Zahnschäden (Karies). Andere Stoffwechselprodukte dieser Plaquebakterien führen zu Zahnfleischentzündungen oder Mundgeruch.